Somatic Communication: Relational Intelligence in Contact Improvisation

Nita Little

Workshop 28. June – 1. July 2024 (Deutsch siehe unten)

The Studio Movity holds about 20 Students, do not hesitate to sign up soon.

Somatic Communication: Relational Intelligence in Contact Improvisation
This is a four-day dive into the fabric of touch that is key to our relational practices in the movement of
Contact Improvisation – and for many of us, in the living of life itself. Steeped in somatic communication, this
adventure into our movement life begins within ourselves, but moves outwardly, to where selfhood refuses
to be stable, set and limiting. Instead, its instability is key to its creativity, the play that appears when our
relational communication is fluid, Movement scores throughout the weekend will make this connection. In
this workshop we will form and reform what we know as touch, exploring how this touch translates into the
flow of movement. We increase the strength of our moving together with the human and the more than
human worlds we also are. Creative, thoughtful, heart based, skill based, our learning will be anchored in the core principles of Contact
Improvisation, such as: how to move weight like water – actions of cascading. The details of touching within
weight exchange. The rising and hanging of the body – each mode significant to communication. How
attention lives in the very small. Extending to form surfaces that arc. Learning to trust the physicality of our
extended intelligence. Movement practices include lots of dancing both as skills building and exploration. Although, in many cases
these will be the same thing.
**************
Logistics:
28. June Friday      10:00 am – 5:00 pm
29. June Saturday 10:00 am – 5:00 pm
30. June Sunday    10:00 am – 5:00 pm
  1. July  Monday    10:00 am – 4:00 pm
cost: CHF 475.00 – 400.00 sliding scale
it is possible to sleep at the studio for CHF10.00/night
**************************

Somatische Kommunikation: Beziehungsintelligenz in der Kontaktimprovisation

Das Studio Movity hat eine Kapazität um ca 20 TeilnehmerInnen zu halten, es wird eine tolle Atmosphäre sein.
Dies ist ein viertägiger Tauchgang in das Gewebe der Berührung, das der Schlüssel zu unserer Beziehungspraxis in der Bewegung der
Contact Improvisation – und für viele von uns auch für das Leben selbst. Durchdrungen von somatischer Kommunikation, beginnt dieses
Abenteuer in unser Bewegungsleben beginnt in uns selbst, bewegt sich aber nach außen, dorthin, wo das Selbstsein sich weigert
sich weigert, stabil, festgelegt und einschränkend zu sein. Stattdessen ist seine Instabilität der Schlüssel zu seiner Kreativität, dem Spiel, das entsteht, wenn unsere
Die Movement Scores des Wochenendes werden diese Verbindung herstellen. Unter
diesem Workshop werden wir das, was wir als Berührung kennen, formen und reformieren und erforschen, wie sich diese Berührung in den
Fluss der Bewegung überträgt. Wir steigern die Kraft unserer gemeinsamen Bewegung mit den menschlichen und übermenschlichen
menschlichen Welten, die wir auch sind. Kreativ, nachdenklich, mit dem Herzen und auf der Grundlage von Fertigkeiten – unser Lernen wird in den Kernprinzipien von Contact verankert sein
Improvisation, wie z.B.: Wie man Gewicht wie Wasser bewegt – Aktionen des Kaskadierens. Die Details der Berührung im
Gewichtsaustausch. Das Heben und Senken des Körpers – jeder Modus ist wichtig für die Kommunikation. Wie
Aufmerksamkeit im Kleinen lebt. Sich ausdehnen, um Oberflächen zu bilden, die einen Bogen machen. Lernen, der Körperlichkeit unserer erweiterten
erweiterten Intelligenz zu vertrauen. Zu den Bewegungsübungen gehört viel Tanzen, sowohl zum Aufbau von Fähigkeiten als auch zur Erkundung. Obwohl in vielen Fällen
das Gleiche sein wird.

******************

Logistik:
28. Juni Freitag      10:00  – 17:00 Uhr
29. Juni Samstag   10:00  – 17:00 Uhr
30. Juni Sonntag    10:00  – 17:00 Uhr
  1. Juli Montag       10:00  – 16:00 Uhr
Kosten: CHF 475.00 – 400.00 nach eigenem Einschätzen
es kann im Studio übernachtet werden für CHF10.00/ Nacht
Info/ Anmeldung: contact@dancedot.org

 

 

Scroll to Top